Lohnen sich Umrüstsätze für Elektrofahrräder? - eSoulbike

Lohnen sich Umrüstsätze für Elektrofahrräder?

Einige Menschen leiden darunter, dass der Kauf eines E-Bikes teuer, aber zu sehr an ihre alten normalen Fahrräder gebunden ist, um auf ein E-Bike umzusteigen normales Fahrrad in ein E-Bike. Dieses Kit verbesserte die hervorragenden Aspekte des Fahrrads, indem es die Härte der Pedale milderte. Dadurch ein schnellerer und längerer Weg, ohne so stark in die Pedale zu treten. 

Bevor Sie jedoch in ein Kit investieren, müssen Sie herausfinden, welche Vorteile ein E-Bike-Umbausatz bietet. Wie mühsam ist es, ein Muskelkraftrad mit Elektromotor umzubauen, und lohnt es sich?

 

Was ist ein E-Bike Umbausatz?

Ein E-Bike-Umbausatz mit Akku ist im Wesentlichen ein Motor, der auf einem speziellen Reifen des Fahrrads platziert ist. Dieser Motor arbeitet mit einer Batterie (normalerweise einer Lithiumbatterie, da sie mehr Vorteile bietet als andere Arten von E-Bike-Batterien).

E-Bikes haben auch ein LCD-Display, auf dem einige der Einstellungen des Fahrrads und der verbleibende Akkustand, die Geschwindigkeit, mit der Sie unterwegs sind, ein Tretunterstützungssystem und ein Controller angezeigt werden.

Um Ihr normales Fahrrad in ein Elektrofahrrad umzuwandeln, müssen Sie nur das Kit installieren. Aber genau wie bei normalen E-Bikes wird Ihr Fahrrad dadurch noch lange nicht zum Motorrad. Sie müssen immer noch in die Pedale treten, um den Motor zum Laufen zu bringen.

Ein E-Bike bietet ein Tretunterstützungssystem. Dadurch müssen Sie nicht so viel in die Pedale treten wie bei einem normalen Fahrrad. Dies kann im Sommer eine große Erleichterung sein, da Sie nicht annähernd so viel schwitzen wie unter normalen Umständen.

 

Warum E-Bike Umbausätze verwenden?

Ein E-Bike-Umbausatz wird mit zahlreichen Komponenten und Teilen geliefert, die Sie benötigen, um Ihr Fahrrad aufzurüsten. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Tretfahrrad in etwas Kraftvolles und Leichteres zu verwandeln, ohne die Bank sprengen zu müssen. Im Folgenden haben wir einige wesentliche Vorteile der Verwendung von Umbausätzen für Elektrofahrräder aufgezeigt.

  • Behalten Sie Ihr Original-Fahrrad 

Wenn Sie kürzlich ein herkömmliches Fahrrad gekauft haben und es nicht verkaufen oder lagern möchten, ist ein Umbausatz für E-Bikes genau das Richtige für Sie. Mit diesem Kit können Sie Ihr altes Fahrrad in das neueste Elektrofahrrad verwandeln. Sie erhalten von Ihrem umgebauten Fahrrad die gleichen Vorteile wie von einem Elektrofahrrad.

  • Kostengünstig

In Anbetracht der Kosten für Elektrofahrräder ist die Installation eines Umrüstsatzes an Ihrem normalen Fahrrad kostengünstig und sehr erschwinglich. Wenn ein E-Bike zwischen 1,500 und über 7,000 US-Dollar kosten kann, kosten die meisten E-Bike-Umrüstsätze nur ein paar hundert Dollar; dies wird Ihnen helfen, Ihr Geld zu sparen.

  • Anpassbares E-Bike

Ein E-Bike-Umbausatz ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Fahrrad nach Ihren Bedürfnissen zusammenzustellen. Sie können beispielsweise einen Akku mit höherer Kapazität sowie einen leistungsstarken Motor an Ihrem Fahrrad installieren. Außerdem können Sie alle Komponenten anpassen, ohne das gesamte Kit oder Fahrrad auszutauschen.

  • Verschiedene Arten von Umbausätzen für Elektrofahrräder

Die Online- und Offline-Märkte sind mit zahlreichen Umbausätzen für Elektrofahrräder überschwemmt. Obwohl nicht alle E-Bike-Umbausätze gleich sind, können Sie sie in einige Haupttypen unterteilen. Im Folgenden haben wir über die drei Hauptarten von E-Bike-Umrüstsätzen gesprochen.

  1. Umbausätze für Vorderradnaben

Dies sind die gängigsten und billigsten Hubs da draußen. Sie sind sehr einfach zu installieren und erfordern fast keine Spezialwerkzeuge (wenn ja, sind sie normalerweise im Kit enthalten). Alles, was Sie tun müssen, ist, das Vorderrad Ihres Fahrrads durch das mit dem Kit gelieferte zu ersetzen und das Kabel von der Nabe zum Controller zu verlegen.

  1. Umrüstsätze für Hinterradnaben

Ein solches Kit wird auf dem Hinterreifen platziert. Umrüstsätze für Hinterradnaben sind ziemlich identisch mit denen für Vorderradnaben. Aber sie sind besser, weil der Abstand zwischen Nabe und Gepäckträger geringer ist. Dies bedeutet, dass Sie weniger Kabel verwenden und das Gewicht auf der Rückseite des Fahrrads bei der Balance hilft.

  1. Umbausätze für E-Bikes mit Mittelmotor    

Der Mittelantriebs-Umbausatz unterscheidet sich vollständig von den vorderen und hinteren Umbausätzen. Normalerweise erfordert diese Art von Kit, dass Sie einen Motor in der Mitte Ihres Fahrrads installieren. Ihre Räder werden von diesem Motor angetrieben, wenn sie mit der Kette verbunden sind. So fühlen Sie sich nicht schwer auf dem hinteren oder vorderen Teil Ihres Fahrrads.

  

Lohnen sich Umrüstsätze für E-Bikes?

Die Profis:

Sie können Ihr geliebtes altes Fahrrad behalten, das Sie seit Jahren benutzen und an das Sie emotional gebunden sind.

Der Kauf eines Umrüstsatzes ist deutlich günstiger als der Kauf eines brandneuen E-Bikes.

Umbausätze sind nicht schwer zu installieren, sie werden normalerweise mit klaren Anweisungen und allen notwendigen Werkzeugen geliefert, sodass Sie nicht wirklich jemanden für die Installation bezahlen müssen.

Wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie Ihren eigenen Umbausatz erstellen, indem Sie die besten Teile der besten E-Bike-Umbausätze auf dem Markt kaufen.

Wenn Sie jemals Lust auf eine höhere Geschwindigkeit oder ein leistungsstärkeres Fahrrad haben, versuchen Sie, den Akku, den Sie bereits haben, gegen einen leistungsstärkeren auszutauschen, anstatt einen brandneuen Umrüstsatz zu kaufen. Stellen Sie einfach sicher, dass der neue Akku zu den Funktionen des Kits passt.

Alle Kits haben mindestens 1 Jahr Garantie.

Die Nachteile:

Einige Leute kaufen Umrüstsätze für Vorderradnaben, ohne zu bemerken, dass ihre herkömmlichen Fahrräder ein kleineres oder größeres Rad haben, was bedeutet, dass sie entweder einen neuen Hinterreifen kaufen müssen, der zum Vorderreifen passt, oder ihren Umrüstsatz gegen einen kleineren austauschen müssen.

Da das Fahrrad schwerer wird, ist es etwas schwieriger, es nach oben zu tragen oder in ein Fahrzeug zu verstauen.

Reifen können aufgrund des Gewichts, das sie tragen, häufiger als zuvor Luft verlieren und müssen etwa alle zwei Wochen überprüft werden.

Einige Leute bevorzugen es, das teuerste Kit zu kaufen, weil sie glauben, es sei das beste für sie, obwohl es tatsächlich für einen bestimmten Fahrertyp entwickelt wurde.

Wenn Sie sich nicht genug Zeit und Geduld nehmen, um den Umbausatz selbst einzubauen, und ihn in Eile vermasseln, könnten Sie am Ende einen Schaden am Umbausatz haben und es könnte im Straßenverkehr gefährlich werden.

Nach der Lektüre dieses Artikels hat jeder einige Ideen zum Umbausatz. Der Herausgeber hier möchte jedem eine Marke von Kits empfehlen, diese Marke ist ESeelenrad. ESeelenrad Conversion Kits sind erschwinglich, hochwertig und nach dem Verkauf garantiert. Die Felgen bieten verschiedene Optionen für jedes Ihrer Modelle. Der Motor ist leicht und kompakt, und das Gewicht des Fahrrads wird nach der Installation nicht zu schwer sein.