Garantie und Rücksendungen

Garantie

Je nach Produktteil bieten wir unterschiedliche Gewährleistungsfristen an. Bitte beachten Sie die folgende Tabelle:

Bei Gewährleistungsproblemen oder Fragen geben Sie bitte Ihre Bestellnummer und die Seriennummer des Produkts an, damit unser Team Sie besser bedienen kann. Alle Fotos und Videos, die Sie uns zur Verfügung stellen können, helfen uns sehr, bestimmte Fälle zu diagnostizieren.

Richtige Wartung für den dauerhaften sicheren Gebrauch

Wir verwenden einen bürstenlosen Gleichstrommotor, der bei sorgfältiger Verwendung und Wartung eine nutzbare Lebensdauer von bis zu 10 Jahren hat. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Achten Sie auf die Pausen des Fahrrads. Falls die Bremsen beim Fahren des Fahrrads zusätzliche Reibung verursachen, wird der Motor einer erhöhten Belastung ausgesetzt, die zu Erwärmungsproblemen führen kann, die dazu führen, dass sich der magnetische Stahl entmagnetisiert. Eine fortgesetzte Verwendung des Motors in einem solchen Fall würde zu erhöhtem Verschleiß führen und die Lebensdauer des Motors verkürzen.
  • Bei Geräuschen vom Motor bitte sofort die Lager überprüfen. Lagerprobleme können zu Kratzern führen, die den Motor unbrauchbar machen.
  • Vermeiden Sie es, mit dem Fahrrad im Wasser zu fahren. Der Motor verwendet Dichtmittel, Dichtringe und hat eine IPX5-Einstufung, ist aber immer noch nicht 100% wasserdicht.
  • Um die Systemsteuerung zu schützen, stellen Sie bitte sicher, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist, wenn Sie Teile anschließen oder trennen.

Im Garantiefall finden Sie unsere Kontaktdaten und das Formular Blogbeitrag.

Rücksendungen

Wir haben ein 30-tägiges Rückgaberecht, d.h. Sie haben 30 Tage nach Erhalt Ihres Artikels Zeit, um eine Rücksendung anzufordern.

Um für eine Rücksendung berechtigt zu sein, muss sich ihr Artikel in demselben Zustand befinden, in dem Sie ihn ungetragen oder unbenutzt mit Preisschild und in der Originalverpackung erhalten haben. Sie benötigen auch die Rechnung oder den Kaufbeleg.

Um eine Rücksendung zu starten, können Sie uns folgendermaßen erreichen: info@esoulbike.comkontaktieren. Wenn deine Rücksendung akzeptiert wird, senden wir dir ein Rücksende-Etikett sowie Anweisungen, wie und wohin du dein Paket senden sollst. Artikel, die ohne vorherige Ankündigung an uns zurückgesandt werden, werden nicht akzeptiert.

Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit unter der folgenden E-mail kontaktieren: info@esoulbike.com.

Schäden und Probleme
Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellung nach Erhalt und setzen Sie sich umgehend mit uns in Verbindung, wenn der Code defekt, unlesbar oder beschädigt ist oder wenn Sie den falschen Artikel erhalten haben, damit wir das Problem prüfen und beheben können.

Ausnahmen / von der Rückgabe ausgeschlossene Artikel
Kundenspezifische Produkte können nicht zurückgegeben werden (z.B. Sonderbestellungen oder personalisierte Artikel). Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Ihrem Artikel haben.

Leider können wir keine Rücksendungen von Aktionsartikel oder Geschenkkarten akzeptieren.

Warenumtausch
Der schnellste Weg, um das gewünschte Produkt zu erhalten, erfolgt über die Rücksendung des gelieferten Artikels. Sobald die Rücksendung von unserer Seite akzeptiert wurde, können Sie eine erneute Bestellung für den gewünschten Artikel aufgeben.

Rückerstattungen
Wir werden dich benachrichtigen, sobald wir deine Rücksendung erhalten und geprüft haben, und dir mitteilen, ob die Rückerstattung genehmigt wurde oder nicht. Wenn dies genehmigt wird, wird der Betrag auf deine ursprüngliche Zahlungsmethode zurückerstattet. Bitte denke daran, dass es einige Zeit in Anspruch nehmen kann, bis deine Bank oder dein Kreditkartenunternehmen die Rückerstattung bearbeitet und verbucht hat.

Wenn die Rücksendung vom Verbraucher verursacht wird, sollte der Verbraucher für die Versandkosten verantwortlich sein. Die spezifische Gebühr sollte auf der von Ihnen gewählten Expressfirma basieren.

Wenn aus unseren Gründen die erhaltene Ware beschädigt oder nicht korrekt ist und der Verbraucher aus diesem Grund nicht verpflichtet ist, die Versandkosten zu tragen.