Ebike-Drosseln: Welche Art soll ich wählen? - eSoulbike

Ebike-Drosseln: Welche Art soll ich wählen?

Ein E-Bike-Gasgriff kann Ihnen helfen, sich einfach mit dem Motor zu verbinden. Es scheint nicht die einzige Option zu sein, aber wenn Sie eine lange Fahrt haben und nicht den Gashebel wählen, der Ihren Bedürfnissen entspricht, werden Sie sehr müde. Es ist keine leichte Entscheidung, aber wir haben für Sie die Fakten aufgeführt, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

WAS IST EIN DREHGAS? 

Der Drehgashebel ist ein Gashebel, der auf der Griffbewegung beruht. Wenn Sie die Geschwindigkeit ändern müssen, können Sie einfach den gesamten Griff drehen oder den Gashebel drehen.

Dies ist die Art von Gashebel, die Sie bei den meisten Motorrädern finden werden, und wenn Sie auf einem Motorrad sitzen, sind Sie wahrscheinlich daran gewöhnt, so dass viele Leute ihn natürlich auf ihren E-Bikes haben wollen.

Tatsächlich sind nicht alle Twist Throttles gleich. Einige sind Vollgriff-Designs, während andere Halbgriff-Designs sind.

FUL TWIST DROSSELN

Der Vollgashebel funktioniert genauso wie der Gashebel bei den meisten Motorrädern. Viele Leute bevorzugen Vollgas, weil sie mit der ganzen Hand bedient werden – alle fünf Finger greifen nach diesem Saugnapf. Dies ermöglicht es Ihnen, fest zu halten, gut zu handhaben und Ihr Handgelenk anstelle Ihres Daumens zu verwenden, um die Drehbewegung auszuführen.

Viele Leute werden sich darüber beschweren, dass das Drehen des Gashebels bei Vollgas zu wunden Handgelenken führen kann. Wenn Sie lange Zeit mit voller Geschwindigkeit fahren und am Gashebel drehen, wird das Handgelenk des Fahrers müde und wund.

Ein weiterer Nachteil von Volldrehungsgashebeln besteht darin, dass sie höchstwahrscheinlich versehentlich aktiviert werden. Da der Gashebel bis zum Ende des Lenkers reicht, kann das Verkratzen des Lenkers an einer Wand, einer Tür oder sogar anderen Fahrrädern in der Nähe dazu führen, dass das Fahrrad unerwartet beschleunigt und einen unvorbereiteten Fahrer verletzt, indem er herausstürzt.

Außerdem reichen die Drehgashebel bis zum Ende des Lenkers und lassen wenig Platz für anderes Zubehör, z. B. die Verwendung eines Lenkerendspiegels, der nicht möglich ist.

Drosseln mit halber Drehung

Gashebel mit halber Drehung funktionieren genauso wie Gashebel mit voller Drehung, außer dass sie nicht bis zum Ende des Lenkers reichen. Sie sind ungefähr auf halbem Weg. Die fehlende Hälfte des Half-Twist-Gasgriffs wird durch einen passenden Gummigriff ersetzt, der sich nicht verdreht, er bleibt fest am Lenker.

Die Halbgasdrehung ist sicherer als die Vollgasdrehung, da sie den Gashebel beim Überfahren von Hindernissen nicht beeinträchtigt, und da sie nicht bis zum Ende des Lenkers reicht, ist ein versehentliches Einrücken weniger wahrscheinlich.

Das Design des Half-Twist-Drossels löst das Problem der Ermüdung des Handgelenks. Während der Vollgasbeschleunigung kann der Fahrer den Gashebel mit drei Fingern greifen und zwei Finger auf die Gummigriffe legen, die sicher am Lenker befestigt sind. Dieser Griff verhindert, dass der Gashebel bei halber Drehung in die Nullgasposition zurückspringt, und ermöglicht es Ihnen, den Lenker anstelle Ihrer Handgelenksmuskeln zu greifen. Auf langen Fahrten erweist sich diese Position als bequemer und verringert oder beseitigt die Ermüdung mit Daumen oder Handgelenk.

Was ist A? DAUMEN Drossel? 

Das Daumengas wird mit dem Daumen bedient. Es hat einen kleinen Hebel neben dem Lenker. Das Daumengas ist bekanntermaßen das am wenigsten bequeme von allen dreien. Eine Sache, die ich am Daumengas mag, ist, dass es selten den Bremshebel oder den Drehstab stört. Es greift nur manchmal in den Schalthebel ein, ist aber einfach zu handhaben.

VORTEILE DES E-BIKES DAUMEN DROSSELN

  • Freiheit beim Zubehör 

Der Daumengashebel ermöglicht die maximale Montage von anderem Zubehör am Lenker, da er sehr wenig Platz einnimmt. Sie ermöglichen auch die Verwendung beliebiger Lenkerabdeckungen, da sie nicht bis zum Ende des Lenkers reichen.

  • Sleicht Hhöher Sschicke

Ein unerwarteter Vorteil des Daumengases ist ein etwas höheres Sicherheitsprofil. In einigen unerwarteten Situationen oder Notfällen greifen andere Beschleuniger eher unerwartet ein.

CONS  VON E-BIKE DAUMEN DROSSELN

Der Hauptnachteil von Daumengashebeln ist die Ermüdung des Daumens. Das hört sich nicht nach einem ernsthaften Problem an, aber nach langen Vollgasfahrten beschweren sich viele Leute darüber, dass ihre Daumen wund und müde werden, wenn sie den Gasknüppel gedrückt halten. Denn im Gegensatz zu anderen Gashebeltypen, die die Last auf die ganze Hand verteilen, bringt der Daumengashebel die volle Kraft der Rückstellfeder auf den Daumen.

Also, welche Art von Drossel würdest du wählen?